Servicestelle "Netzwerk Familie stärken"

Laufzeit: seit August 2012

Reichweite: Rheinland-Pfalz

Zuwendungsgeber: Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen

Projektpartner: alle Häuser der Familie, Familienbildungsstätten, Familienzentren und Lokalen Bündnisse für Familie in Rheinland-Pfalz

Inhalte/Schwerpunkte:
Die Servicestelle „Netzwerk Familie stärken“ versteht sich als Service- und Kompetenzzentrum für die Häuser der Familie, die Lokalen Bündnisse für Familie, die Familienbildungsstätten und Familienzentren. Ihre Aufgabe ist es, die Vernetzung untereinander zu stärken sowie die Zusammenarbeit mit Regelinstitutionen und weiteren familienpolitischen Akteuren zu fördern. Dazu bietet die Servicestelle verschiedene Fachtage, Workshops sowie Informationen über Rundmails und eine eigene Homepage. Die Aktivitäten sind auf die bedarfsgerechte Weiterentwicklung der sozialen Infrastruktur für Familien in den Kommunen ausgerichtet.