Qualitätsentwicklungsbegehungen im Landkreis Böblingen

Laufzeit:  In regelmäßigem Turnus

Zuwendungsgeber: Jugendamt Böblingen, Freie Träger der Kinder- und Jugendhilfe im Landkreis Böblingen

Projektpartner: Jugendamt Böblingen, Freie Träger der Kinder- und Jugendhilfe im Landkreis Böblingen

Inhalte/Schwerpunkte:
Freie Träger der Kinder- und Jugendhilfe sowie das Jugendamt im Landkreis Böblingen haben vereinbart, regelmäßig gemeinsame Qualitätsentwicklungsbegehungen umzusetzen. Es handelt sich hierbei um ein Verfahren, das der Maxime des gegenseitigen Lernens und der weiteren Intensivierung der Kooperation dient. Über die Qualitätsentwicklungsbegehungen soll erreicht werden, dass die (Zusammen)arbeit der verschiedenen Akteure in einem ständigen Prozess weiterentwickelt wird.

Das ism begleitet die Träger der Kinder- und Jugendhilfe bei der Durchführung der Begehungen.