Qualitätsverbund stationärer Pflegeeinrichtungen im Landkreis Mainz-Bingen (QV Mainz-Bingen)

Laufzeit: seit 2017

Reichweite: Landkreis Mainz-Bingen

Zuwendungsgeber: Kreisverwaltung Mainz-Bingen; Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz

Inhalte/Schwerpunkte:

Im Landkreis Mainz-Bingen haben sich Vertreterinnen und Vertreter von stationären Pflegeeinrichtungen und die Kreisverwaltung Mainz-Bingen zu einem Qualitätsverbund zusammengeschlossen. Sie tauschen sich regelmäßig zu Schwerpunktthemen rund um Pflege und Lebensqualität aus. Daneben steht das Lernen voneinander und die gegenseitige Unterstützung im Mittelpunkt. Den Kern der gemeinsamen themenbezogenen Veranstaltungen bilden das kollegiale Feedback sowie das Anstoßen von Selbstreflexionsprozessen in den jeweiligen Einrichtungen als Ansatzpunkt für eine kontinuierliche Qualitätsweiterentwicklung, die das Thema der Lebensqualität im Mittelpunkt hat.Der Aufbau des Verbundes, dessen wissenschaftliche Begleitung sowie die Moderation der gemeinsamen Treffen erfolgen durch das ism.